Schornsteine

Beim ersten Projekt wurden Gutachten vom Zustand eines 270m hohen Schornsteines erstellt. Dabei wurden die Tritte, das Steigleiter-System und der Zustand des Betons untersucht.

Beim Objekt wurden per Hängegerüst, welches kontinuierlich nach oben gebaut wird, die Fugen zunächst abgetragen und anschließend neu verspachtelt.

Bei einem weiteren Schornstein wurde ein neues Steigleitersystem verbaut.